292 резултата
Im Rhein, im heiligen Strome,
Da spiegelt sich in den Well’n,
Mit seinem großen Dome,
Das große, heilige Cöln.
Im Dom da steht ein Bildniß, ...
  39 
Писмото, що ми писа,
мен хич не ме смути.
Отказваш да ме любиш,
а пишеш дълго ти.
Шест листа с нежен почерк... ...
  74 
Ich wollt’, meine Schmerzen ergössen
Sich all’ in ein einziges Wort,
Das gäb’ ich den lustigen Winden,
Die trügen es lustig fort.
Sie tragen zu dir, Geliebte, ...
  43 
Grabschrift auf einen Gehenkten
Hier ruht er, wenn der Wind nicht weht!
Gotthold Ephraim Lessing
извор;
https://de.wikisource.org/wiki/Grabschrift_auf_einen_Gehenkten ...
  36 
„ Mir träumte von einem Königskind’ “ — („Присъни ми се едно дете на крал“)
Mir träumte von einem Königskind’,
Mit nassen, blassen Wangen;
Wir saßen unter der grünen Lind’,
Und hielten uns liebumfangen. ...
  53 
Gottes Alter nach einem Glückologen - (На Бог възрастта според един щастиевèд)
Durch des Wortes
Möglichkeiten
Möchte ich
Das Glück verbreiten ...
  88 
Lehn’ deine Wang’ an meine Wang’,
Dann fließen die Thränen zusammen;
Und an mein Herz drück’ fest dein Herz,
Dann schlagen zusammen die Flammen!
Und wenn in die große Flamme fließt ...
  82 
Die Jahre kommen und gehen,
Geschlechter steigen in’s Grab,
Doch nimmer vergeht die Liebe,
Die ich im Herzen hab’.
Nur einmal noch möcht’ ich dich sehen, ...
  115 
Es war ein alter König,
Sein Herz war schwer, sein Haupt war grau;
Der arme alte König,
Er nahm eine junge Frau.
Es war ein schöner Page, ...
  188 
Wenn ich bei meiner Liebsten bin
Dann geht das Herz mir auf
Dann dünk ich mich reich in meinem Sinn
Und frag: ob die Welt zu Kauf?
Doch wenn ich wieder scheiden tu ...
  100 
Der Schmetterling ist in die Rose verliebt,
Umflattert sie tausendmahl,
Ihn selber aber goldig zart,
Umflattert der liebende Sonnenstrahl.
Jedoch, in wen ist die Rose verliebt? ...
  146 
Aus meinen Thränen sprießen
Viel blühende Blumen hervor,
Und meine Seufzer werden
Ein Nachtigallenchor.
Und wenn du mich lieb hast, Kindchen, ...
  111 
Aus den Himmelsaugen droben
Fallen zitternd goldne Funken
Durch die Nacht, und meine Seele
Dehnt sich liebeweit und weiter.
O, ihr Himmelsaugen droben! ...
  139 
Das gelbe Laub erzittert,
Es fallen die Blätter herab;
Ach, alles was hold und lieblich,
Verwelkt und sinkt ins Grab.
Die Gipfel des Waldes umflimmert ...
  133 
C e l i m e n e
Glaube nicht, daß ich aus Dummheit
Dulde deine Teufeleien;
Glaub auch nicht, ich sei ein Herrgott,
Der gewohnt ist zu verzeihen. ...
  158 
Der Tod das ist die kühle Nacht,
Das Leben ist der schwüle Tag.
Es dunkelt schon, mich schläfert,
Der Tag hat mich müd’ gemacht.
Ueber mein Bett erhebt sich ein Baum, ...
  179 
в безпорядък
чувствата ми
непрестанни
номерата ти
един до друг ...
  257  12 
Ich hab’ dich geliebet und liebe dich noch!
Und fiele die Welt zusammen,
Aus ihren Trümmern stiegen doch
Hervor meiner Liebe Flammen.
* * * ...
  184 
Am leuchtenden Sommermorgen
Geh’ ich im Garten herum.
Es flüstern und sprechen die Blumen,
Ich aber wandle stumm.
Es flüstern und sprechen die Blumen, ...
  172 
Ja, du bist elend, und ich grolle nicht;
Mein Lieb, wir sollen beide elend seyn!
Bis uns der Tod das kranke Herze bricht,
Mein Lieb, wir sollen beide elend seyn.
Wohl seh ich Spott, der deinen Mund umschwebt, ...
  180 
„Ich grolle nicht, und wenn das Herz auch bricht...“ -
(„Не се гневя и дори да се сърцето разбие...“),
Хайнрих Хайне
Ich grolle nicht, und wenn das Herz auch bricht,
Ewig verlor’nes Lieb! ich grolle nicht. ...
  188 
In dem Walde sprießt und grünt es
Fast jungfräulich lustbeklommen;
Doch die Sonne lacht herunter:
Junger Frühling, sey willkommen!
Nachtigall! auch dich schon hör’ ich, ...
  183 
Morgens steh ich auf und frage:
Kommt feins Liebchen heut?
Abends sink’ ich hin und klage:
Ausblieb sie auch heut.
In der Nacht mit meinem Kummer ...
  223 
Mit deinen blauen Augen
Siehst du mich lieblich an,
Da wird mir so träumend zu Sinne,
Daß ich nicht sprechen kann.
An deine blauen Augen ...
  232 
Снежносива пролет.
Езерото бди.
Тъжните снежинки
падат и зоват.
Мокри, ти, нозете, ...
  294 
Ich vergesse nicht-
das Leben ist schön,
obwohl alles dagegen spricht.
aus dem Buch "wundgelebt"
Petra Klingl ...
  202 
was LIEBE ist
ich fühle
SIE
ist ohne Worte
POESIE ...
  229 
Wie der Mond sich leuchtend dränget
Durch den dunkeln Wolkenflor,
Also taucht aus dunkeln Zeiten
Mir ein lichtes Bild hervor.
Saßen all auf dem Verdecke, ...
  295 
Wenn ich in deine Augen seh’,
So schwindet all mein Leid und Weh;
Doch wenn ich küsse deinen Mund,
So werd’ ich ganz und gar gesund.
Wenn ich mich lehn’ an deine Brust, ...
  300 
Рей се, рей, прозирен блясък!
Рей се над гори, рътлини
и плъзни се с дързък плясък
по вълните сини.
С лик сребрист се появяваш, ...
  185 
Министърът на Външно
е резервиран външно,
а Силовият ни министър –
със слаба памет, рисков,
Министърът пък на Войната ...
  176 
Тя – с вежди черни,
с гръд – като скреж.
Аз – малко нервен,
с много копнеж.
Уж речовит съм – ...
  203 
*Eine Ärztin (bzw. - Jede Frau) - Една лекарка (съответно - Всяка жена)
Du bist
eine echte Frau
Du bist
wie das Licht genau ...
  239 
На един мост, доста висок,
един мъж държи разперени ръцете си,
стои си там и още се колебае.
Хората веднага прииждат на тълпи.
Аз също няма да пропусна това - ...
  275 
Das Glück, ein Esel
zu sein!... Auf seinem Rücken
das Lamm!...
Liebe
PARADIESiert ...
  239 
Auferstanden aus Ruinen
und der Zukunft zugewandt,
laß uns Dir zum Guten dienen,
Deutschland, einig Vaterland.
Alte Not gilt es zu zwingen, ...
  249 
Wer je gelebt in Liebesarmen,
Der kann im Leben nie verarmen;
Und müßt’ er sterben fern, allein,
Er fühlte noch die sel’ge Stunde,
Wo er gelebt an ihrem Munde, ...
  306 
Ich bin bei dir,
alle Tage,
bis an der Welt Ende!
Schade ...
So kurz nur ... ...
  327 
Любовта
е омайно чувство.
Бракът добър
е Изкуство.
Thepdor Storm ...
  274 
Внимавай с краката, внимавай с ръцете,
трева не газú със създания клети.
Гъсеница грозна щом стъпчеш в заблуда,
убиваш и прелестна пеперуда.
Im Garten ...
  243 
Предложения
: ??:??